7 + 8 =
Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, es verhindert das automatisierte Absenden durch robots.

Nr. 10 Herbst 2015

igenda Magazin Nr. 10

Earnest goes out in der forSYSTEMS

igenda FACHMAGAZIN
[PDF Download, 967.51 KB]
Earnest & Algernon live erleben Hinaus, hinaus „Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.” sagt Erasmus von Rotterdam in seiner satirischen Schrift „Lob der Torheit“ aus dem Jahr 1509. Darin setzt er sich für eine Aufwertung der Verrücktheit ein. Als Gegenpol...

Dr. Helmuth Liesegang

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht bei LADM

Laufendes Vertragscontrolling als Dienstleistungsangebot

igenda FACHMAGAZIN
[PDF Download, 707.82 KB]
Vertriebssysteme leben von der engen Zusammenarbeit zwischen dem Hersteller/Großhändler oder allgemein aus­gedrückt dem Systemgeber einerseits und den Vertriebsmittlern andererseits. Diese enge Zusammenarbeit muss in unserer arbeitsteiligen Wirtschaft durch eine Reihe von Verträgen strukturiert werd...

Dr. Helmuth Liesegang

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht bei LADM

Vertragsänderungen im laufenden Franchiseverhältnis: Umstellung, ohne das Franchisesystem zu gefährden

igenda FACHMAGAZIN
[PDF Download, 671.08 KB]
Die Gründungs- und Etablierungsphase Die Gründer eines Franchisesystems machen sich zu Beginn in der Regel intensive Gedanken darüber, wie sie ihr System gestalten wollen, welche Produkte oder Dienstleistungen sie dem Endverbraucher anbieten und welche Unter­stützungsleistungen sie ihren potenzielle...

Gunnar Aurin

Berater in der ETL Franchise Steuerberatung für Franchisesysteme

Jobtickets für Arbeitnehmer: Ein zweischneidiges Schwert

igenda FACHMAGAZIN
[PDF Download, 759.79 KB]
Die Lohnoptimierung ist in den vergangenen Jahren immer mehr in Mode gekommen. Insbesondere bei den Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte (bzw. erster Tätigkeitsstätte wie es seit 2014 offiziell heißt) fühlen sich Arbeitgeber motiviert, ihren Arbeitnehmern etwas Gutes zu tun. Das sogenannte Job...