Franchise | Nordsee startet die sechste Strandreinigungsaktion

Nordsee gibt den Startschuss für die nächste große Strandreinigungsaktion. Bereits zum sechsten Mal organisiert Europas Kompetenz- und Qualitätsführer in der Fisch-Systemgastronomie in Dedesdorf, südlich von Bremerhaven, eine Aktion zur Reinigung der Meere und Strände.

Mit vielen helfenden Händen möchte das Unternehmen einen weiteren, wichtigen Beitrag für eine saubere Umwelt leisten und setzt deshalb am 7. September 2019 auf die tatkräftige Unterstützung von Mitarbeitern und freiwilligen Helfern aus der Umgebung.

270 kg Müll im März gesammelt

Um der Verschmutzung der Meere und Strände langfristig entgegenzuwirken, hat Nordsee 2016 eine Gemeinschafts-Aktion ins Leben gerufen, die ganze Strandabschnitte sowie das Hinterland südlich von Bremerhaven von angeschwemmten Möbeln, Autoreifen, Holzbrettern und sonstigem Kleinmüll reinigt. Zuletzt, im März, wurde durch 100 helfende Hände rund 270 kg Müll gesammelt.  

Nordsee möchte an diesen Erfolg anknüpfen und freut sich auf zahlreiche engagierte Helfer. Am 7. September (Samstag) geht es um 10 Uhr am Fähranleger in Dedesdorf, südlich von Bremerhaven, los.
 
Interessierte melden sich gerne vorab per Mail unter Nachhaltigkeit@Nordsee.com. Auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen. Müllsäcke und Handschuhe stellt das Unternehmen bereit. Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind zu empfehlen. Mit einem gemeinsamen, kostenlosenlosen Picknick wird der Aktionstag beendet.